Michele Satta

 
  • Region: Bolgheri
  • Größe: 30 ha
  • Winemaker: Michele Satta

 

Michele Satta: ‚Das Weingut wurde 1984 gegründet als ich mich entschied, meine Hauptbeschäftigung als Farmmanager aufzugeben und mich völlig dem Weinmachen hinzugeben. Meine Leidenschaft für das Land brachte mich von Varese nach Castagneto, nach Beendigung meines kompletten Studiums. Ich begeisterte mich für das Produkt Wein hinsichtlich der technischen wie auch der Bodenverhältnisse in dieser Gegend. Mein Instinkt sagte mir, ich sollte nach dem höchstmöglichen Level schielen.

In dem Moment als ich Attilio Pagli traf, war ich so fasziniert, auch selber ein Weinmaker zu werden. 1988 kaufte ich die ersten Weinberge und baute den ersten Keller den man heute noch sehen kann. 1991 erstand ich Toplagen wie Poderini, Castagni, La Torre, Vignanuova und Costa di Giulia und weitere 10 ha dazu. Zur Zeit gehören mir 25 ha an Weinbergen.