Az.Vinic.Tenuta La Marchesa

 
  • Größe: 77 ha.
  • Region: Gavi
  • Gegründet: 1750
  • Besitzer: Giulini family

 

In der Mitte des Anwesens befindet sich die charakteristische Villa, erbaut ca. 1750, mit Orangerie, italienischen Gärten und einem See mit Lotusblumen. Die Geschichte des Gutes begann 1750. Die Villa, die Orangerie, die Kapelle und das Farmhaus wurden für die Hochzeit einer Tochter des Marques Sauli errichtet. Napoleon gewann den Krieg von Marengo und wohnte wahrscheinlich auch auf La Marchesa. Nach ihm, mit der industriellen Revolution, wurde das Haus Wohnsitz der bedeutendsten Familie der Region. Nach einem langen Verfall gewann La Marchesa durch die Familie Giulini seinen Glanz mit der alten Kapelle, der perfekt wieder hergerichteten Orangerie und dem italienischen Garten.