Stanford Hills (Jackson’s)

 
  • Region: Walker Bay, Stanford
  • Größe: 12 ha
  • Winemakers: Peter Kastner, Niels Verburg
  • Gesamtproduktion p. a. : 45 t
  • Gründungsjahr: 1856

Zuerst war die Proteenzucht, dann kamen die Reben. Als Peter Kastner seine Frau Aimie heiratete war die Mitgift der erfolgreichen Pflanzenzuechterin neben den Proteengaerten eine Landebahn nebst Hangar und ein paar Weinberge. Seitdem hat sich einiges geaendert und Peter hat sich mit viel Begeisterung und tatkraeftiger Unterstuetzung seines begnadeten Winemakers Niels Verburg einen Platz in der Weinwelt am Kap erobert: er erzeugt einen der besten Pinotage im Land. Extrem wenig davon, erzeugt aus sehr niedrigem Ertrag je Hektar und mit sehr schonendem Einsatz franzoesischer und ungarischer Eiche, und dazu auch noch die kuehlende Seebrise in der Walkerbay wo ihm die Wale fast in die Weinberge schauen koennen. Einfach toll!